Bestandspflege

Unter Bestandspflege werden alle Aktivitäten der Wirtschaftsförderung gefasst, die sich an die ansässigen Unternehmen richten. Bestandspflege ist eine der wichtigsten Aufgaben der Wirtschaftsförderung. Denn nur durch die Pflege und den persönlichen Kontakt erfährt man, was die Unternehmen bewegt und wo Handlungsbedarf besteht. Die WfL bietet Unternehmen nicht nur ein „offenes Ohr“, sondern auch konkrete Projekte, die die Bestandspflegearbeit unterstützen und für die Betriebe und ihre Mitarbeitenden einen Mehrwert darstellen.

Jobticket

Für kleine und mittelständische Unternehmen kam bislang ein JobTicket oftmals nicht in Betracht, musste doch eine bestimmte Abnehmerquote erreicht werden, um es für die Mitarbeitenden zu erhalten. Diese Hürde fällt durch eine Kooperation zwischen WfL und Wupsi GmbH weg. Das JobTicket soll Arbeitnehmern den Umstieg vom Auto zum ÖPNV erleichtern und zur Entlastung der Verkehrssituation und der Umweltbelastungen beitragen. Auch 2017 hat die WfL das JobTicket erfolgreich bei den Unternehmen beworben. Im Dezember 2017 wurden knapp 80 JobTickets in Leverkusen verzeichnet.

Interesse?

Hier können Sie das JobTicket ordern:
E-Mail: info@wupsi.de
Telefon: 02171/5007-411

Den offiziellen Flyer mit einer Übersicht des Geltungsbereiches finden Sie hier.

Gewerbegebiets-Lunch

Was passiert mit dem alten RWE-Gelände im Gewerbegebiet Bürrig/Küppersteg? Wie wird der neue Europa-Allee-Kreisel angebunden? Und was sieht der Bebauungsplan für die Olaf-Palme-Straße vor? Knapp 20 Unternehmer aus dem Gewerbegebiet nutzten im November 2017 die Chance, sich beim Gewerbegebiets-Lunch der WfL aus erster Hand zu informieren. Infos gab es außerdem zum geförderten Breitbandausbau in Leverkusen und zum Entsorgungszentrum Bürrig.

Sie interessieren sich
für den Gewerbegebiets-Lunch?

Verena Knoll Wirtschaftsförderung Leverkusen

Verena Knoll

  • Klima & Energie
  • Bestandspflege
  • Sonderprojekte

Telefon: 0214 / 8331-25
knoll@wfl-leverkusen.de

Klima & Energie

nächster Beitrag